Deutscher Gewerkschaftsbund

Einwohnerantrag Bad Kreuznach

Im Stadtrat Bad Kreuznach hat die Jamaika-Koalition (CDU, F.D.P., Bündnis90/Die Grünen) die Abschaffung der Gleichstellungsstelle beschlossen.

Dem stellen sich der DGB-Ortsverband Bad Kreuznach, seine Mitgliedsgewerkschaften und der Verband alleinerziehender Mütter und Väter e.V. (VAMV) mit einem Einwohnerantrag entgegen.

Jede Person, die mindestens 16 Jahre alt ist, und ihren Wohnsitz in Bad Kreuznach hat, kann diese Initiative unterstützen. Wenn mindestens 1000 Unterschriften zusammenkommen, muß der Stadtrat sich erneut mit dem Thema und dem Anliegen der Bevölkerung befassen.

Beteiligen Sie sich! Unterzeichnen Sie den Einwohnerantrag!


Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten

GUV Fakulta