Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 004 - 12.02.2021
Initiative Rheinland-Pfalz.Gemeinsam.Gestalten.

Breites gesellschaftliches Bündnis sendet gemeinsamen Wahlaufruf

Ein breites gesellschaftliches Bündnis von mehr als 30 Organisationen ruft zur Teilnahme an der Landtagswahl am 14. März auf. Dazu sagt Dietmar Muscheid, Vorsitzender des DGB Rheinland-Pfalz / Saarland:

„Wir freuen uns, dass sich so viele Organisationen hinter dem gemeinsamen Wahlaufruf versammelt haben. Das Bündnis sendet mit der Unterschiedlichkeit der Organisationen ein starkes Signal für mehr gesellschaftlichen Zusammenhalt. Dies ist ein wichtiges Zeichen in einer Zeit, in der die öffentliche Debattenkultur immer weiter zu verrohen droht. Die Bewältigung der Corona-Pandemie zeigt, wie stark wir als Gesellschaft sein können, wenn wir solidarisch handeln. Diese Erkenntnis sollten wir aus der Krise mitnehmen, um die großen Herausforderungen anzugehen, die mit der digitalen und ökologischen Transformation, dem Kampf gegen den Klimawandel und dem demografischen Wandel auf uns warten. Mit Solidarität und gesellschaftlichem Zusammenhalt können wir gemeinsam jede Herausforderung meistern. Diese wichtige Botschaft sendet der gemeinsame Wahlaufruf der Initiative Rheinland-Pfalz.Gemeinsam.Gestalten.“

Den gemeinsamen Wahlaufruf können Sie hier herunterladen: Download


Nach oben
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis