Deutscher Gewerkschaftsbund

06.10.2021
Stellenausschreibung

Abteilungsleiter/-in im Bereich „Presse - und Öffentlichkeitsarbeit, Medienpolitik“ (m/w/d)

Wer wir sind

Der DGB, der Bund der Gewerkschaften, macht sich stark für eine solidarische Gesellschaft. Arbeit und Einkommen müssen gerecht verteilt werden und Menschen unabhängig von Herkunft, Hautfarbe und Geschlecht die gleichen Chancen erhalten. National und international vertritt er die Gewerkschaftsbewegung und ist die politische Stimme seiner acht Mitgliedsgewerkschaften mit rund 6 Millionen organisierten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern. Damit ist der DGB einer der größten Gewerkschaftsbünde der Welt.

Der Deutsche Gewerkschaftsbund ist dem Prinzip der Einheitsgewerkschaft verpflichtet. Er ist – wie seine Mitgliedsgewerkschaften - pluralistisch und unabhängig, aber keineswegs politisch neutral. Er bezieht klar Position im Interesse der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer.

Der DGB organisiert sich in neun Bezirken mit dazugehörigen regionalen und ehrenamtlichen Strukturen sowie dem DGB Bundesvorstand mit Sitz in Berlin.

Der DGB Bezirk Rheinland-Pfalz / Saarland umfasst die beiden Bundesländer Rheinland-Pfalz und Saarland. Die Bezirksverwaltung befindet sich am Standort Mainz.

Der Deutsche Gewerkschaftsbund sucht einen/eine Abteilungsleiter/-in im Bereich „Presse - und Öffentlichkeitsarbeit, Medienpolitik“ (m/w/d) für die Bezirksverwaltung Rheinland-Pfalz / Saarland (Standort Mainz)

Anstellung:       unbefristet
Beginn:             schnellstmöglich
Arbeitszeit:       Vollzeit

Bei gleicher Eignung werden Menschen mit Behinderung vorrangig berücksichtigt.

_________________________________________________________________________________________________________________ 
 

Aufgaben:

·         Koordination und Gestaltung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie der Medienpolitik

 des DGB in Rheinland-Pfalz und im Saarland

·         Erstellen von Pressemitteilungen und Bearbeitung von Presseanfragen sowie Formulierung

 von Statements

·         Koordination und Weiterentwicklung von Social Media Aktivitäten

·         Begleitung, Vorbereitung und Organisation von Presseterminen

·         Kontaktpflege zur einschlägigen Presselandschaft

·         Entwicklung und Erstellung von Analysen, Konzepten, Stellungnahmen, Reden,

 Publikationen und Referaten

·         Organisation von Kampagnen, Veranstaltungen,

·         Seminaren, Pressekonferenzen

·         Weiterentwicklung der Öffentlichkeitsarbeit

·         Politische Interessenvertretung

·         Vertretung des DGB in Gremien, Arbeitskreisen

__________________________________________________________________________________________________________________

 

Wir erwarten: 

·         Masterstudium an der FH, Universität oder gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten,

 die auf anderen nachweislichen Wegen erworben wurden. Hierzu zählen auch

 ehrenamtliche gewerkschaftliche oder gewerkschaftsnahe Tätigkeiten

·         einschlägige Berufserfahrung von mindestens 4 Jahren

·         Kenntnisse der einschlägigen Presselandschaft

·         ausgezeichnete Fähigkeiten zu organisieren

·         ausgeprägte Textsicherheit, sehr gutes Ausdrucksvermögen sowie eine hohe Kompetenz

 in der digitalen Kommunikation

·         Freude am Umgang mit Menschen, ein offenes und verbindliches Auftreten

·         Selbständiges, strukturiertes und ergebnisorientiertes Arbeiten sowie ein hohes Maß

 an Konzeptions- und Umsetzungsstärke

·         hohe Affinität zu Social Media und Interesse an neuen Entwicklungen im Medienbereich

__________________________________________________________________________________________________________________

 
Wir bieten: 

·         unbefristete Festanstellung

·         attraktive Arbeitsbedingungen (bei Vollzeit: 37-Stunden-Woche, 31 Tage Urlaub,

 gute Bedingungen zur Vereinbarung von Beruf und Familie, umfangreiche Sozialleistungen)

·         gute Bezahlung (Entgeltgruppe 07, DGB-Entgeltsystem)

·         gute Perspektiven

·         ausgezeichnetes Weiterbildungsprogramm

·         kooperative Teamarbeit

_________________________________________________________________________________________________________________

 
Kontakt:

Schriftliche Bewerbungen bitten wir bis spätestens 19.10.2021 per Mail an: rps.bewerbungen@dgb.de (max. 5 MB) zu senden. Bewerbungen können uns auch verschlüsselt über https://sicher.verdi.de zur Verfügung gestellt werden.

Ansprechpartnerin:

Bettina Altesleben
Personalverantwortliche
0681 40001-18
Fritz-Dobisch-Str. 5
66111 Saarbrücken
 
Schau dir gerne unsere Webseite an: https://rheinland-pfalz-saarland.dgb.de/ oder besuche uns auf Facebook: https://www.facebook.com/DGBRheinlandPfalzSaarland

 


Nach oben

Logo DGB Jugend
DGB
Logo DGB Beamte
DGB
Logo DGB Frauen
DGB

Direkt zu ihrer Gewerkschaft

Was haben die Gewerkschaften je für uns getan?

Die Geschichte der Gewerkschaften

"Der Streik" Robert Koehler, Wikipedia

University of Labour