Deutscher Gewerkschaftsbund

07.10.2014

"Welttag für menschenwürdige Arbeit"

 

Veranstaltung am "Welttag für menschenwürdige Arbeit"

 07. Oktober 2014 von 14 bis 16:15 Uhr am Saarbrücker Rathaus-Carrée:

 

"Arbeit statt Würde? Wie stark darf das Lohnniveau für Jobsuchende sinken?"

Open Air Diskussion + Musik von Manuel Sattler

 

Am 07. Oktober ist der "Welttag für menschenwürdige Arbeit". Die DGB-Region Saar veranstaltet aus diesem Anlass in Kooperation mit der Koordination Saarländischer Arbeitsloseninitiativen (KSA) am Dienstag,  7. Oktober 2014, eine gemeinsame Veranstaltung am Saarbrücker Rathaus-Carrée (Freiluftveranstaltung).

 

Thema und Titel der Diskussionsveranstaltung mit Publikumsbeteiligung:

"Arbeit statt Würde? Wie stark darf das Lohnniveau für Jobsuchende sinken?"

Dauer der Veranstaltung: 14 bis ca. 16 Uhr Die Teilnahme ist kostenlos. Sitzgelegenheiten und warme Getränke stehen zur Verfügung.

 

Auf dem Podium u.a.:

 

Manfred Klasen (Vorsitzender Koordination Saarländischer Arbeitsloseninitiativen) Bettina Altesleben (Regionsgeschäftsführerin DGB Saar) Prof. Dr. Dieter Filsinger (HTW Saar, Dekan + Professur für sozialwissenschaftliche Grundlagen, Sozialpolitik und Evaluation) - angefragt Marlene Redler, Leiterin Operativ des Jobcenters im Regionalverband Saarbrücken - angefragt

 

Musikalisch wird der saarländische Liedermacher Manuel Sattler die Veranstaltung einrahmen.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Internationaler Tag gegen Rassismus
„Haltung zeigen – Rassismus stoppen“ Am 21. März ist der "Internationale Tag gegen Rassissmus" Für uns als Gewerkschaften ein Tag, an dem wir Flagge zeigen, für Demokratie und ein friedliches und solidarisches Zusammenleben auf der Welt. weiterlesen …
Artikel
Politischer Frühschoppen
Einladung zum politischen Frühschoppen mit Peter Altmaier, Heiko Maas, Marilyn Heib und Markus Tressel in der Repräsentanz der RAG im Saarland, Duhamel weiterlesen …
Artikel
Internationaler Frauentag
Der Internationale Frauentag 2017 stand unter dem Motto " WIR VERÄNDERN" Seit über 100 Jahren kämpfen Frauen an diesem Tag für ihre Rechte. Die Themen ändern sich doch das Ziel "Gleichberechtigung" bleibt gleich. weiterlesen …