Deutscher Gewerkschaftsbund

Chronologie - Besoldung in Rheinland-Pfalz

Bild Chronologie - Besoldung in Rheinland-Pfalz

Eine Chronologie der Aktionen des DGB und seiner Mitgliedsgewerkschaften im öffentlichen Dienst seit 2006

Durch die Föderalismus-Reform I ist neben anderen Regelungen die Zuständigkeit für die Bezahlung der Beamtinnen und Beamten auf die Länder übergegangen.

Seit dieser Zeit mussten wir verstärkt in Rheinland-Pfalz aktiv werden, unsere Aktionen planen und im Land durchführen.

Dem engagierten Streiten der Kolleginnen und Kollegen in unseren DGB Gewerkschaften  haben wir zu verdanken, dass die Landesregierung und die Regierungsfraktion im Landtag die zeit- und inhaltsgleiche Übertragung des Tarifergebnisses der Länder (TV-L) auf die Beamtinnen und Beamten des Landes und der Kommunen auf den Weg gebracht haben.

In der hier vorliegenden Chronologie werden Aktionen des DGB und seiner Mitgliedsgewerkschaften im öffentlichen Dienst seit 2007 gezeigt.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
"Eckstein ist Trumpf" Erinnerung und Alltag, analog trifft digital
3. Nikolaus Warken "Eckstein" Gedenktag am 30. April Beginn 10:30Uhr im Rechtsschutzsaal Friedrichsthal, Bildstock, Hofstraße Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten. weiterlesen …
Pressemeldung
Tägliche Postzustellung sichern und ausbeuterische Arbeitsbedingungen beenden
Anlässlich eines neuen Zustellungsmodells der Deutschen Post debattiert der Landtag heute eine mögliche Sicherung der täglichen Postzustellung in Rheinland-Pfalz. Dazu erklärt Dietmar Muscheid Zur Pressemeldung
Artikel
3. Arbeitsschutzkonferenz im Saarland
Gesund und sicher Arbeiten im Saarland - mit System zum Erfolg! Das Bündnis für Arbeits- und Gesundheitsschutz Saarland lädt sie recht herzlich zur 3. Arbeitsschutzkonferenz am 22. November in die Arbeitskammer des Saarlandes ein. weiterlesen …