Deutscher Gewerkschaftsbund

Ostermarsch Saarland

iCal Download

 

Der Ostermarsch der saarländischen Friedensbewegung am Ostersamstag, 15.04.17 wird in diesem Jahr von 20 Organisationen unterstützt und findet statt unter dem Motto:
Macht Frieden. Für eine Welt ohne Krieg, Militär und Gewalt!!


Die Spannungen zwischen NATO und Russland können zum Krieg in Europa und weltweit eskalieren. Im Nahen Osten werden immer mehr Länder mit Kriegen überzogen und zerstört. In Ostasien steigt die Kriegsgefahr. Statt konsequent eine Politik der Entspannung zu betreiben, setzt die Bundesregierung auf die Aufrüstung der Bundeswehr und deren Einsatz – im Ausland wie im Inneren.
Für folgende Forderungen gehen wir an Ostersamstag auf die Straße:

- Für Frieden im Nahen Osten – gegen deutsche Kriegsbeteiligung
- Ukraine: Deeskalation und friedliche Konfliktbeilegung
- Auslandseinsätze beenden, für eine friedliche Außenpolitik
- Grenzen öffnen für Menschen - Grenzen schließen für Waffen
- Zivile Produktion statt Rüstungsexporte, soziale Investitionen statt Aufrüstung der Bundeswehr
- Friedensbildung statt Militarisierung
- Von unserer Region geht Krieg aus – Für eine entmilitarisierte und atomwaffenfreie Großregion


Nach oben
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis