Deutscher Gewerkschaftsbund

18.12.2014

DGB-Mindestlohn-Hotline

Beratungsangebot richtet sich gezielt an die Beschäftigten

Deutschland hat den Mindestlohn. Millionen von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern profitieren ab sofort von einem Mindestentgelt von 8,50 Euro in der Stunde. Für die betroffenen Beschäftigten bringt das neue Mindestlohngesetz aber auch viele Fragen mit sich. Wer wissen will, was ihm zusteht, der kann die DGB Mindestlohn-Hotline anrufen, die seit 02. Januar 2015 geschaltet ist.

MiLO Hotline

„Der DGB schafft mit der Infohotline ein Angebot, das sich gezielt an die Beschäftigten richtet. In den ersten Tagen wurde die Hotline bereits von vielen ratsuchenden Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern kontaktiert. Schon am ersten Tag haben über 500 Leute angerufen“, so Dietmar Muscheid, Vorsitzender DGB Rheinland-Pfalz/Saarland. Weiterlesen


Nach oben

Der Mindestlohn ist da

Das än­dert sich 2015 für Be­schäf­tig­te und Ver­si­cher­te
Colourbox
Der gesetzliche Mindestlohn ist wohl die bedeutendste, aber nicht die einzige Neuerung, die für Beschäftigte und Sozialversicherte zum Jahreswechsel ansteht. Wir fassen die wichtigsten Änderungen zum 1. Januar 2015 zusammen: von der Pflegereform 2015 bis zu den neuen Beitragsbemessungsgrenzen.
weiterlesen …

DG­B-Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bo­te für Eh­ren­amt­li­che 2015
Meissner/DGB
Der DGB-Bezirk Rheinland-Pfalz/Saarland hat das Fort- und Weiterbildungsprogramm für ehrenamtlich Aktive im DGB herausgebracht. Es enthält eine breite Palette an aktuellen und gesellschaftspolitischen Themen. Darüber hinaus möchten wir in den Seminaren hilfreiche Tipps und Tricks für die Arbeit in den Stadt-, Kreis- und Orts- verbänden vermitteln.
weiterlesen …

Ren­ten­ver­si­che­rungs­be­ra­ter im DGB
DGB/Simone M. Neumann
Die Versichertenberater und Versichertenältesten helfen kostenlos bei allen Fragen zur gesetzlichen Rentenversicherung. Alle hier aufgeführten Versichertenberater sind Mitglied einer DGB-Gewerkschaft.
weiterlesen …

Cam­pu­s­Of­fi­ce Trier
Das CampusOffice der DGB-Jugend, ein Beratungsangebot für erwerbstätige Studierende, hat seine Arbeit im Sommersemester 2014 aufgenommen. Sprechstunden sind immer dienstags von 13.00 bis 15.00 Uhr im ST 08 im Studihaus.
weiterlesen …