Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 48 - 16.05.2017

Muscheid: Die Zusammenarbeit von Ampel-Koalition und Gewerkschaften funktioniert

Ein Jahr Ampel-Koalition in Rheinland-Pfalz

Anlässlich des einjährigen Bestehens der Ampel-Koalition in Rheinland-Pfalz erklärt Dietmar Muscheid, Vorsitzender des DGB Rheinland-Pfalz / Saarland:

„Nach einem Jahr in Regierungsverantwortung zeigt sich, dass die Zusammenarbeit von Ampel-Koalition und Gewerkschaften funktioniert.

Gerechte Löhne und Gehälter, gleiche Bezahlung von Mann und Frau bei gleichwertiger Arbeit, guter Arbeitsschutz, ein auf Vielfalt und Integration ausgerichteter Arbeitsmarkt, funktionierende Sozialsysteme und Mitbestimmung – für diese Punkte stehen wir als DGB tagtäglich ein. Es freut uns deshalb sehr, dass sie auch im Koalitionsvertrag als Säulen guter Arbeit genannt werden. Die Landesregierung und die Gewerkschaften ziehen hier am gleichen Strang.

Kritik äußern und sie stets im konstruktiven Austausch diskutieren zu können, ist ebenfalls Ausdruck dieser guten Zusammenarbeit. Dazu gehört auch, dass wir die Landesregierung darauf hinweisen, wenn wir die Investitionen – beispielsweise in die Infrastruktur – aufgrund des Sparzwangs stiefmütterlich behandelt sehen oder eine gerechte und angemessene Bezahlung im öffentlichen Dienst fordern.“

 

 

 


Nach oben