Deutscher Gewerkschaftsbund

PM DGB-RLP - 24.04.2017

"Wir sind viele. Wir sind eins"

Tag der Arbeit 2017 des DGB Rheinland-Pfalz / Saarland

Am 1. Mai demonstriert der Deutsche Gewerkschaftsbund für eine soziale, tolerante, demokratische und solidarische Gesellschaft in Deutschland und in Europa. Es ist an der Zeit für mehr soziale Gerechtigkeit!

Deswegen fordern wir 

eine höhere Tarifbindung und einen Ausbau der Mitbestimmung für Gute Arbeit;
neue Perspektiven für mehr Gerechtigkeit auf dem Arbeitsmarkt;
eine Stärkung der gesetzlichen Rente für einen Lebensabend in Würde;
eine gerechte Finanzierung der gesetzlichen Krankenversicherung;
Investitionen für einen handlungsfähigen Staat und einen guten öffentlichen Dienst;
ein Steuerkonzept, das ArbeitnehmerInnen entlastet und Vermögende belastet;
eine Reformkommission Bildung, die sich für Gute Bildung für alle einsetzt;
eine gerechte Bezahlung der Frauen. 

Die zentrale Mai-Kundgebung in Rheinland-Pfalz mit dem DGB-Bezirksvorsitzenden Dietmar Muscheid und Ministerpräsidentin Malu Dreyer findet statt am

1. Mai 2017, Beginn 10:00 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst,

im Volkspark in Kaiserslautern. 

Um besser planen zu können, bitten wir um eine kurze Rückmeldung, ob Sie den Termin wahrnehmen.
Kontakt: Lukas Bläsius, telefonisch unter 06131 2816-32 oder per Mail lukas.blaesius@dgb.de. 

Insgesamt finden rund um den Tag der Arbeit in Rheinland-Pfalz und dem Saarland 24 Veranstaltungen des DGB statt. Nähere Informationen dazu entnehmen Sie bitte der beiliegenden Liste. 

Über Ihr Kommen und Ihre Berichterstattung freuen wir uns!

 


Nach oben